Azubis im Ausland – Die Welt braucht dein Handwerk


Ausbildung im Ausland – Erfahrungsberichte von weltwärts

Auf der Internetseite von weltwärts gibt es zahlreiche Erfahrungsberichte von Azubis, die vor, während oder nach der Ausbildung im Ausland waren. Johannes machte beispielsweise nach dem Realschulabschluss eine Ausbildung als Energieelektroniker und sammelte drei Jahre Berufserfahrung. Dann ging er einige Monate als Menschenrechtsbeobachter mit dem Verein Carea e.V nach Mexiko und hat sich nun als weltwärts-Freiwilliger gemeldet. Weltwärts bringt ihn zu einer indigenen Menschenrechtsorganisation nach Oaxaca/Chiapas. Johanna erfuhr während der Ausbildung als Hörgerätetechnikerin in der Berufsschule von einem weltwärts-Projekt in Peru, in dem Hörgeräteakustikerinnen gebraucht werden. Nach einem Jahr Berufserfahrung wird sie dort mit weltwärts einen Dienst antreten.

Seiten:

1 2 3 4


Mehr rund um Praktikum & Ausbildung

# Azubi.TV
  • Industriekaufmann/-frau
    Organisationstalent, planungsstark und gut im Umgang mit Zahlen?

  • Fluggerätmechaniker/-in
    Technisch begabt und Spaß am Reparieren?

  • Fachinformatiker/-in
    EDV, Computer und technische Zusammenhänge kennenlernen?

  • Restaurantfachmann/-frau
    Du bist ein guter Gastgeber und möchtest das auch im Beruf zeigen?

  • Automobilkaufmann/-frau
    Wenn das Auto und du zusammen gehören

  • Krankenpfleger/-in
    Die Hilfe, Pflege und Betreuung von Menschen liegt dir?

  • KFZ-Mechatroniker/-in
    PKWs, LKWs, Motorräder reparieren, prüfen und aufrüsten ist dein Ding?

  • Friseur/-in
    Einmal waschen, schneiden, föhnen bitte