Kredite für Azubis und Studenten


Als Auszubildender einen Kredit aufzunehmen, obwohl man noch relativ wenig verdient? Klingt erst mal paradox, doch spezielle Ausbildungskreditangebote können eine Alternative zur „Nudelnmitketchup-Diät“ sein. Das ein oder andere Elternteil erhebt jetzt möglicherweise mahnend den Zeigefinger mit dem Einwand, dass sowieso keine Bank ein solches Risiko eingehen würde. Doch gerade weil das Einkommen in den ersten Lehrjahren noch sehr gering ist, müssen manche Azubis das Monatsgehalt aufstocken. Wer zum Beispiel nicht mehr zu Hause wohnt, dessen monatlichen Ausgaben sind automatisch höher. Hinzu kommen Mietkaution, die erste Einrichtung oder der Wunsch nach einem eigenen Auto. Ob nun monatlicher Zuschuss in Form eines (Sofort-)Kredites zu den Lebenshaltungskosten oder ein bisschen Luxus – wir stellen euch die wichtigsten Kreditprogramme vor:

Bildungskredit der KfW Bank

  • Wer? Schüler und Studenten in den letzten Jahren der Ausbildung oder des Studiums
  • Wie viel? Monatliche Auszahlung von 100€ bis 300€
  • Wie lange? Maximal 24 Monate (7.200€)
  • Welche Sicherheiten brauche ich? Keine, der Kredit ist einkommens- und elternunabhängig.
  • Bedingungen: Du musst dich in den letzten 24 Monaten deiner Ausbildung befinden und in selbiger deinen Berufsabschluss machen. Teilzeitausbildungen werden nicht gefördert.

Hier geht´s zum Kreditangebot


Kredit bei der Maxda Bank

  • Wer? Potentiell jeder, der nicht arbeitssuchend ist
  • Wie viel? 3.000€ bis 250.000€
  • Wie lange? 12 bis 84 Monate
  • Welche Sicherheiten brauche ich? Ein regelmäßiges Netto-Einkommen von über 850€ monatlich, außerdem musst du mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Bedingungen: Falls dein monatliches Einkommen unter 850€ monatlich liegt, kommst du wohl um einen Bürgen nicht herum.

Hier geht´s zum Kreditangebot

 

Kleinkredit der Norisbank

  • Wer? Potentiell jeder, vorausgesetzt, die Bonität stimmt
  • Wie viel? 1.000€ bis 5.000€
  • Wie lange? 12 bis 84 Monate Laufzeit
  • Welche Sicherheiten brauche ich? Ein regelmäßiges Einkommen aus unselbstständiger Tätigkeit.
  • Bedingungen: Du musst volljährig sein, darfst keine negativen Schufa-Einträge haben und du musst mehr als ein halbes Jahr beschäftigt sein.

Das hier ist ein klassischer Kredit, den so oder so ähnlich viele Online-Banken anbieten. Am ehesten bekommen Azubis sogenannte „Kleinkredite“ von bis zu 5.000€ bewilligt.
Hier geht´s zum Angebot


Kreditbörsen: Darlehen von Privatpersonen auf auxmoney und smava

  • Wer? Potentiell jeder. Du machst online einen Vorschlag für Höhe und Laufzeit des Darlehens, danach können private Kreditgeber ihr Angebot abgeben.
  • Wie viel? Kredite von 1.000€ bis 25.000€
  • Wie lange? Laufzeiten zwischen 12 und 60 Monaten
  • Welche Sicherheiten brauche ich? Bei smava musst du mindestens 1000€ im Monat verdienen.
  • Bedingungen: Keine. Die Bewilligung hängt vom Ermessen der privaten Investoren ab.

Schweizer Ausbildungskredit

  • Wer? Potentiell jeder
  • Wie viel? Abhängig von der kreditgebenden Bank
  • Wie lange? Meist so lange, wie dein Ausbildungsvertrag geht
  • Welche Sicherheiten brauche ich? Je nach Bank einen Bürgen oder Mitantragsteller, jedoch werden deine Schufa-Einträge nicht kontrolliert und die Zinsen sind meist günstiger als hierzulande.
  • Bedingungen: Finde einen (seriösen!) Finanzvermittler, der dich an eine Schweizer Bank weiter vermittelt.

Azubi-Atlas übernimmt keine Gewähr für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen sowie der Hyperlinks.


Mehr rund um Praktikum & Ausbildung

# Azubi.TV
  • Krankenpfleger/-in
    Die Hilfe, Pflege und Betreuung von Menschen liegt dir?

  • KFZ-Mechatroniker/-in
    PKWs, LKWs, Motorräder reparieren, prüfen und aufrüsten ist dein Ding?

  • Friseur/-in
    Einmal waschen, schneiden, föhnen bitte

  • Restaurantfachmann/-frau
    Du bist ein guter Gastgeber und möchtest das auch im Beruf zeigen?

  • Industriekaufmann/-frau
    Organisationstalent, planungsstark und gut im Umgang mit Zahlen?

  • Fachinformatiker/-in
    EDV, Computer und technische Zusammenhänge kennenlernen?

  • Automobilkaufmann/-frau
    Wenn das Auto und du zusammen gehören

  • Fluggerätmechaniker/-in
    Technisch begabt und Spaß am Reparieren?