bewerbungen-optimieren-bewerbung-absage-hilfe

Tipps für die Bewerbungsphase – Wenn es nur Absagen hagelt


Es ist wirklich frustrierend, wenn man voller Enthusiasmus in die Berufswelt starten will und sich nach den ersten vielsagenden Bewerbungen nur Absagen einhandelt. Entäuscht stellt man fest, dass die meisten Unternehmen gar nicht antworten. Bin ich nicht einmal eine Absage wert? Solche fragen darf man sich nicht stellen, denn das wichtigste ist: Selbstbewusst bleiben, auch wenn es schwer fällt. Denn es muss selbst bei 100 Absagen nicht an der Persönlichkeit, den Qualifikationen oder dem Lebenslauf liegen. Häufig werden Stellenausschreibungen nur proforma getätigt, weil es gesetzlich vorgeschrieben ist und in Wirklichkeit hat die Institution schon seinen Kandidaten. In attraktiven Ballungsräumen, wie in Köln, Berlin, München oder Hamburg kommen auf eine Ausschreibung auch schonmal 300 Bewerbungen und es wir knallhart nach strengen Kriterien ausgesiebt. In solchen Fällen hat die eigene Leistung wenig mit der Absage zu tun. Vielmehr scheint reiner Zufall am Werk zu sein.

Effektiv bewerben und Niederlagen wegstecken

Trotz des Glücks, welches immer im Spiel ist, gibt es auch handfeste Tipps, welche die erfolgreiche Bewerbungsphase voran treiben. Mit einem klaren Konzept und einer effektiven Bewerbung, die auf Qualität statt Quantität baut, stehen die Chancen wesentlich besser.

Dabei ist von der Möglichkeit durch ein Praktikum oder Ehrenamt in den Job zu rutschen ebenso zu bedenken wie die grundsätzliche Frage: Wo finde ich meinen Arbeitgeber in Spé? Welche Punkte es außerdem unbedingt zu beachten gilt erfahrt ihr in folgendem Artikel.

 

Ganzen Artikel lesen


Mehr rund um Praktikum & Ausbildung

  • Fachkraft für Lagerlogistik

    Die Ausbildung Fachkraft für Lagerlogistik dauert 3,5 Jahre und besteht aus einem praktischen und einem theoretischen Teil. Danach bist du ein...

  • Mario Kotaska

    Vom Hotelfachmann zum Kochprofi am Herd - ein Wechsel der Ausbildung führte Mario Kotaska zu seiner wahren Leidenschaft und zur TV-Sendung „Die Küch...

  • Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen

    Bei der Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen sind Zuverlässigkeit, Interesse an medizinischen Themen, sowie Sorgfältigkeit u...

# Azubi.TV
  • Krankenpfleger/-in
    Die Hilfe, Pflege und Betreuung von Menschen liegt dir?

  • Industriekaufmann/-frau
    Organisationstalent, planungsstark und gut im Umgang mit Zahlen?

  • Fachinformatiker/-in
    EDV, Computer und technische Zusammenhänge kennenlernen?

  • Automobilkaufmann/-frau
    Wenn das Auto und du zusammen gehören

  • KFZ-Mechatroniker/-in
    PKWs, LKWs, Motorräder reparieren, prüfen und aufrüsten ist dein Ding?

  • Friseur/-in
    Einmal waschen, schneiden, föhnen bitte

  • Fluggerätmechaniker/-in
    Technisch begabt und Spaß am Reparieren?

  • Restaurantfachmann/-frau
    Du bist ein guter Gastgeber und möchtest das auch im Beruf zeigen?