Die Rechte als Praktikant/-in


Ein Praktikum ist heutzutage gern gesehen in Lebensläufen und bei potenziellen Arbeitgebern. Wer schon mal ein Praktikum gemacht hat und sich in demselben Job um einen Ausbildungsplatz bewerben möchte, hat durch seine praktische Erfahrung mehr Chancen auf die Lehrstelle. Dennoch: Praktikanten/-innen sind keine billigen Arbeitskräfte sondern haben Rechte – aber auch Pflichten. Der Erwerb praktischer Kenntnisse steht an oberster Stelle und sollte von Praktikant/-in und Arbeitgeber ernst genommen werden.

Ganzer Artikel lesen auf: www.praktikumsplaner.de/die-rechte-als-praktikant


Mehr rund um Praktikum & Ausbildung

  • Steuerfachangestellte/r

    Die Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten dauert 3 Jahre und wird meistens im dualen Ausbildungssystem absolviert. Die Arbeit im Betrieb un...

  • 5-S-Methode: Ordnung ist das halbe Leben

    Wusstest du, dass etwa 27 Prozent der Arbeitszeit jeden Tag verschwendet werden, weil der Arbeitsplatz unorganisiert ist und Prozesse eher suboptimal abgestimmt...

  • 34 Tipps für das Vorstellungsgespräch

    Es ist ein altkluger Spruch, aber er trägt einen wahren Kern: „Der erste Eindruck zählt“. Die Mehrheit der Personaler und Chefs entscheiden aus dem Bauch ...

# Azubi.TV
  • Automobilkaufmann/-frau
    Wenn das Auto und du zusammen gehören

  • Industriekaufmann/-frau
    Organisationstalent, planungsstark und gut im Umgang mit Zahlen?

  • KFZ-Mechatroniker/-in
    PKWs, LKWs, Motorräder reparieren, prüfen und aufrüsten ist dein Ding?

  • Krankenpfleger/-in
    Die Hilfe, Pflege und Betreuung von Menschen liegt dir?

  • Fachinformatiker/-in
    EDV, Computer und technische Zusammenhänge kennenlernen?

  • Restaurantfachmann/-frau
    Du bist ein guter Gastgeber und möchtest das auch im Beruf zeigen?

  • Fluggerätmechaniker/-in
    Technisch begabt und Spaß am Reparieren?

  • Friseur/-in
    Einmal waschen, schneiden, föhnen bitte