High Potentials – und wie du einer wirst


High Potentials (englisch für hohes Potential) sind die Überflieger unter den Berufseinsteigern. Sie glänzen vor allem durch hohe Motivation, Flexibilität und Belatbarkeit. Für ein Unternehmen sind sie besonders wertvoll, da sie durch ihre überdurchschnittliche Qualifizierung für Führungspositionen relevant sind. Natürlich werden High Potentials von den Arbeitgebern gerne gefördert und auch gefordert. Überdurchschnittliches Gehalt und anderer Luxus am Arbeitsplatz ist oft der Lohn dafür. Doch für den High Potential von heute kommt es mitlerweile auf andere Dinge an.

Was ist mir wichtig im Job? – Das erwarten High Potentials von heute
Gehaltshöhe ist längst Nebensache. Die jungen Arbeitnehmer von heute haben ganz andere Auswahlkriterien, wenn es um die Wahl des besseres Jobs geht. Dickes Gehalt und Dienstwagen spielen dabei eine längst eine kleinere Rolle als es früher üblich war. Arbeitsatmosphäre, nette Kollegen und erfüllende Aufgaben sind die neuen Parameter, die den Beruf zum Traumjob machen.

Geld allein macht nicht glücklich
Natürlich spielt Gehalt weiterhin eine Rolle, wie zufrieden man mit seiner Stelle ist. Immerhin will man gut verdienen und sich möglichst viel leisten zu können. Doch wer braucht Geld, wenn er trotzdem nicht glücklich wird? Jeden Monat Miete zahlen, etwas zurücklegen und trotzdem noch Taschengeld haben – mehr braucht es für die Meisten gar nicht. Der Großteil von High Potentials hat viel mehr als nur Gehalt im Kopf. Sie sind auch mit weniger glücklich, wenn denn der Rest stimmt.

Was heutzutage wirklich zählt
Freie Entfaltungsmöglichkeiten, Verantwortung übernehmen, sich weiter entwickeln – kurz gesagt: Spaß am Beruf. High Potentials wollen gefordert und herausgefordert werden. Angespornt von Motivation und Ehrgeiz wollen Sie ständig neuen Aufgaben konfrontiert werden und jeden Tag etwas Neues lernen. Sich mit dem Unternehmen zu identifizieren und aktiv mitgestalten zu können, erfüllt den High Potential von heute mit Freude. Wenn seine harte Arbeit anerkannt und gewürdigt wird, ist er bereit auch mal länger im Büro zu bleiben oder Arbeit mit nach Hause zu nehmen.

Hierarchien im Job sind out
Statt vielen Einzelkämpfern mit Titeln und Positionen ist Teamgeist angesagt. Wenn alle am gleichen Strang ziehen, fühlt sich jeder Einzelne wie ein unverzichtbares Kettenglied. Das schweißt zusammen und treibt alle auf Höchstleistung. Als Gewinn ernten High Potentials einen erfüllten Arbeitsalltag. Gleichzeitig erhöhen Sie ihre eigenen Karrierechancen für die Zukunft. Denn wer mehr macht als gefordert und auch noch Spaß dabei hat, dem steht die Welt offen.

Und so wirst auch du ein High Potential

Egal ob du dich auch als Überflieger siehst oder nur einen durchschnittlichen Schulabschluss hast. Mit der richtigen Einstellung und dem nötigen Ehrgeiz kannst auch du für deinen Arbeitgeber ein High Potential sein. Entdecke deine Stärken und mach das, was dir am meisten Spaß macht. Wenn du nur eine Sache besser kannst als alle anderen, dann bist du für deinen Vorgesetzten schon Gold wert. Zusammen mit den oben genannten Einstellungen hast auch du das Zeug zum High Potential und die Chance auf ein zufriedenes Arbeitsleben.


Mehr rund um Praktikum & Ausbildung

  • Das Anschreiben in der Bewerbung

    Du musst eine Bewerbung verfassen doch weißt nicht sicher, wie du dein Anschreiben aufbauen sollst? Hier findest du Hilfe, Tipps und Tricks, worauf du unbeding...

  • Facebook Profil für Jobsuche optimieren

    Fotos teilen, Gruppen gründen und mit Menschen aus Übersee in Kontakt bleiben – Facebook ist praktisch! Aber in der Bewerbungsphase kann das soziale Netzwer...

  • Stuckateur/-in

    Bei der Ausbildung zur/zum Stuckateur/-in ist handwerkliches Geschick gefragt. Die Ausbildung dauert drei Jahre und setzt einen guten mittleren...

# Azubi.TV
  • Friseur/-in
    Einmal waschen, schneiden, föhnen bitte

  • Industriekaufmann/-frau
    Organisationstalent, planungsstark und gut im Umgang mit Zahlen?

  • Fluggerätmechaniker/-in
    Technisch begabt und Spaß am Reparieren?

  • Restaurantfachmann/-frau
    Du bist ein guter Gastgeber und möchtest das auch im Beruf zeigen?

  • Fachinformatiker/-in
    EDV, Computer und technische Zusammenhänge kennenlernen?

  • Automobilkaufmann/-frau
    Wenn das Auto und du zusammen gehören

  • Krankenpfleger/-in
    Die Hilfe, Pflege und Betreuung von Menschen liegt dir?

  • KFZ-Mechatroniker/-in
    PKWs, LKWs, Motorräder reparieren, prüfen und aufrüsten ist dein Ding?