ausbildung-altenpfleger-muensterland-pflegeberuf

Ausbildung als Altenpfleger im Münsterland – Ein Erfahrungsbericht


Jan Niklas Kirchner (23) macht eine Ausbildung zum examinierten Altenpfleger im Seniorenpark Münsterland. In einem kurzen Interview berichtet er von seinem Job.

Welche (Um)wege führten dich in die Ausbildung als Altenpfleger?

Ursprünglich hatte ich ein Studium der Sozialen Arbeit in Holland geplant. Aus zahlreichen Gründen ging dieser Plan nicht auf und ich machte einen FSJ im pflegerischen Bereich. Daraufhin hab ich mich dann für die Altenpflege entschieden

Macht es dir Spaß, obwohl es die zweite Wahl war?

Die Arbeit mit den Menschen gibt einem ein gutes Gefühl! Ein negativer Aspekt des Berufs ist der Schichtdienst, denn wenn man Spätdienst hat, kann man meist vorher nicht sonderlich viel erledigen und hat relativ wenig vom Tag.

Wie soll es nach der Ausbildung weitergehen?

Ich möchte mich nach der Ausbildung beruflich für höhere Positionen weiterqualifizieren und strebe ein Studium der sozialen Arbeit oder im Fach Gesundheits- und Pflegemanagement an.

Begleitet dich dein Beruf auch in der Freizeit? Was machst du um abzuschalten?
Seit meiner Ausbildung betrachte ich alte Menschen mit anderen Augen. Zum Abschalten mache ich 3-4 mal die Woche Sport. Auch meine Freundin bringt mich ins „hier und jetzt“.

Welche Faktoren sind in Sachen Berufswahl deiner Meinung nach wichtig?
Ich denke ein wichtiger Faktor ist die Aussicht auf Weiterbildungsmöglichkeiten und die Frage, ob man den Beruf längerfristig machen will. Eine Balance zwischen „Spaß an dem was man tut“ und „ansprechende Vergütung“ ist außerdem von Bedeutung.

Falls du auch eine Ausbildung als Altenpfleger/-in im Münsterland machen möchtest, schau doch mal unter jobevolution.de/ausbildung nach.

 


Mehr rund um Praktikum & Ausbildung

  • Polizist/-in

    Bei der Ausbildung zum/zur Polizist/-in wird es nie langweilig. Die Ausbildung dauert zwischen zwei und drei Jahre und sieht mindestens einen R...

  • Facebook Profil für Jobsuche optimieren

    Fotos teilen, Gruppen gründen und mit Menschen aus Übersee in Kontakt bleiben – Facebook ist praktisch! Aber in der Bewerbungsphase kann das soziale Netzwer...

  • Facebook und Co. – Die Jobkiller: Profil-Fehler

    Viele glauben, dass Partybilder auf sozialen Netzwerken ein K.O.-Kriterium für einen neuen Job oder einen Ausbildungsplatz sind. Oft ist das aber gar nicht das...

# Azubi.TV
  • Automobilkaufmann/-frau
    Wenn das Auto und du zusammen gehören

  • Restaurantfachmann/-frau
    Du bist ein guter Gastgeber und möchtest das auch im Beruf zeigen?

  • Krankenpfleger/-in
    Die Hilfe, Pflege und Betreuung von Menschen liegt dir?

  • Fachinformatiker/-in
    EDV, Computer und technische Zusammenhänge kennenlernen?

  • KFZ-Mechatroniker/-in
    PKWs, LKWs, Motorräder reparieren, prüfen und aufrüsten ist dein Ding?

  • Friseur/-in
    Einmal waschen, schneiden, föhnen bitte

  • Fluggerätmechaniker/-in
    Technisch begabt und Spaß am Reparieren?

  • Industriekaufmann/-frau
    Organisationstalent, planungsstark und gut im Umgang mit Zahlen?